Pressemitteilungen

Oktober 2020
5. Oktober 2020

Seit Ausbruch der Pandemie erlebt der E-Commerce einen Boom. Gleichzeitig besinnen sich aber auch viele Menschen auf die Möglichkeiten, die sich in ihrer Nachbarschaft bieten und kaufen wieder vermehrt in lokalen Geschäften ein. In einer aktuellen europaweiten Umfrage, die im Auftrag von Mastercard durchgeführt wurde, gaben zwei Drittel (66 Prozent) der befragten Deutschen an, eher in der direkten Umgebung einzukaufen als noch vor Ausbruch der Pandemie.

1. Oktober 2020

Das Bezahlverhalten der Deutschen im stationären Handel hat sich in diesem Jahr stark verändert und wird auch nicht mehr zu dem Status vor der Pandemie zurückkehren. Dies hat eine repräsentative Umfrage der GfK im Auftrag von Mastercard ergeben, die nach 2019 nun zum zweiten Mal Einblicke in das Bezahlverhalten der Deutschen im stationären Handel gewährt.

September 2020
1. September 2020

Morgen beginnen die 77. Filmfestspiele von Venedig. Mastercard, Hauptsponsor der Veranstaltung, startet in Zusammenarbeit mit den Filmfestspielen von Venedig die virtuelle Gesprächsreihe “Life Through a Different Lens: Contactless Connections”. In der Gesprächsreihe sprechen Vertreter von Mastercard gemeinsam mit internationalen Filmstars über die narrative Kraft des Kinos, die die Menschen über das Filmerlebnis hinaus beeinflusst und bewegt.

August 2020
31. August 2020

Die Oldenburgische Landesbank AG (OLB) setzt künftig bei ihrem Kartenportfolio für ihre Marken OLB Bank und Bankhaus Neelmeyer auf Mastercard. Die beiden Unternehmen haben heute ihre exklusive und langfristige Partnerschaft bekanntgegeben. Die OLB wird ab Oktober 2020 sukzessive ihr Kartenportfolio auf Debit- und Kreditkarten von Mastercard umstellen und setzt damit auf ein innovatives und zukunftsfähiges Angebot für ihre Kunden.

20. August 2020

Mastercard und das britische Fintech TransferWise weiten ihre globale Partnerschaft aus und ermöglichen so die Herausgabe von Mastercard-Karten weltweit in jedem Land, in dem Mastercard akzeptiert wird und TransferWise zugelassen ist. Die beiden Technologie-Unternehmen kooperieren bereits seit dem Jahr 2018. Seitdem gibt TransferWise die Debit Mastercard in Europa heraus. TransferWise arbeitet schon im gesamten europäischen Wirtschaftsraum sowie in Australien, Neuseeland, Singapur und den Vereinigten Staaten mit Mastercard zusammen. Japan soll noch in diesem Jahr folgen. Mittlerweile sind mehr als eine Million Mastercard-Karten von TransferWise weltweit im Umlauf. Die heute bekannt gegebene Erweiterung der Partnerschaft ermöglicht den Zugang in nahezu alle Länder der Welt.

10. August 2020

Mastercard startet ab heute die digitale #PricelessWave auf den Sozialen Medien und möchte damit Fußballfans zur größten, digitalen La-Ola-Welle für die Spieler der UEFA Champions League zu animieren. So können die voraussichtlich 1,1 Milliarden Fans, die die UEFA Champions League über Fernsehen oder per Streaming weltweit verfolgen, ihr Lieblingsteam und ihre Lieblingsspieler von zu Hause aus unterstützen.

Juli 2020
29. Juli 2020

Mastercard kündigte heute die Einführung von Market Trends - einer interaktiven Plattform - an, die Banken und Finanzinstituten in Europa einen umfassenden Einblick in den Zahlungsverkehr, Wettbewerbsinformationen und Branchentrends bietet. Von Analysen zu mehr als 2.000 Karten in 34 Märkten sowie eine umfangreiche Expertise in den Bereichen Open Banking, Blockchain und weiteren Trends, bis hin zu Analysen von 22 führenden Fintech-Unternehmen, gibt Mastercard Market Trends einen zentralen, kuratierten Überblick fundierter Auswertungen.

22. Juli 2020

Mehr als drei Viertel der Menschen machen sich einer von Mastercard in Auftrag gegebenen Umfrage zufolge Sorgen um die Umwelt und sehen Unternehmen mehr denn je in der Pflicht, sich mit den Auswirkungen des Klimawandels auseinanderzusetzen. Viele Konsumenten suchen nach Wegen, um durch das eigene Handeln dem Klimawandel entgegenzuwirken und reduzieren zum Beispiel ihre Verwendung von Einwegplastik (PVC). Als globales Unternehmen adressiert Mastercard diese Sorgen der Konsumenten und hat mit Partnern auf der ganzen Welt zusammengearbeitet, um ein nachhaltiges Kartenprogramm für alle Kartenherausgeber weltweit zu entwickeln.

9. Juli 2020

Mastercard hat heute bekanntgegeben, noch in diesem Jahr die „True Name“ Karte in Europa einzuführen. Mit dieser Initiative möchte Mastercard Menschen die Möglichkeit geben, ihre präferierte Identität auf ihren Bezahlkarten anzugeben.

8. Juli 2020

E-Commerce gewinnt weltweit an Bedeutung. Immer mehr Konsumenten gehen online, um auf digitalen Plattformen sicher und einfach einzukaufen. Daher ist es heute wichtiger denn je, das Einkaufserlebnis im Check-out-Prozess nahtlos und einheitlich über alle digitalen Kanäle und Kartenanbieter hinweg zu gestalten. Heute kündigten Mastercard, Visa, American Express und Discover an, mit den technischen Vorbereitungen für den weltweiten Start der neuen Check-out-Option „Click-to-Pay“ zu beginnen, die auf dem Branchenstandard EMV Secure Remote Commerce basiert.

2. Juli 2020

Die digitalen Finanzunternehmen Aion, DiPocket und Modulr haben Vereinbarungen mit Mastercard unterzeichnet und werden ihren Kunden Open Banking Protect von Mastercard anbieten. Open Banking Protect ist eine von vier Open Banking-Lösungen von Mastercard, die Finanzinstituten und Drittanbietern den Einsatz einer größeren Auswahl an Finanzdienstleistungen im europäischen Open Banking-Ökosystem ermöglicht.

Juni 2020
25. Juni 2020

Seit Dezember 2019 können Mastercard-Inhaber der Commerzbank den mobilen Bezahldienst Apple Pay nutzen. Ab heute steht Apple Pay allen Inhabern privater Girokonten der Commerzbank zur Verfügung. Apple Pay lässt sich schnell einrichten: Einfach eine kostenlose Virtual Debit Mastercard in der Commerzbank Banking-App erstellen und diese zur Wallet hinzufügen. In wenigen Schritten ist die Karte in der App verfügbar und kann sofort für kontaktlose Zahlungen verwendet werden.

24. Juni 2020

Der Salzlandkreis ist als erstes deutsches Mitglied dem „City Possible“ Netzwerk von Mastercard beigetreten und hat gestern in Bernburg eine entsprechende Absichtserklärungmit Mastercard unterzeichnet. Damit möchte der Salzlandkreis Vorreiter für eine vernetzte, intelligente und nachhaltige Region in Deutschland werden.

17. Juni 2020

Immer mehr Verbraucher kaufen online ein, von Lebensmitteln bis hin zu Heimwerkerartikeln, Kleidung und Unterhaltungsprodukten. Dabei wird es für Online-Händler immer wichtiger, den Kunden ein zunehmend nahtloses Einkaufserlebnis zu bieten. Mastercard hat heute angekündigt, dass Amazon den Tokenisierungs-Service (MDES) von Mastercard in 12 Ländern einführen wird, darunter auch in Deutschland. Bei der Tokenisierung werden die hinterlegten Kartendetails der Amazon-Kunden verschlüsselt. Die physische Kartennummer des Kunden wird durch einen sogenannten Token ersetzt.

15. Juni 2020

Mastercard baut die strategische Zusammenarbeit mit den beiden Fintech-Unternehmen Octet Europe und EedenBull aus, um kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Europa mit neuen Handelslösungen und seinem umfangreichen internationalen Partnernetzwerk zu unterstützen.

2. Juni 2020

Mastercard hat heute den Start seines „Fintech Express“-Programms in Europa angekündigt, das aufstrebenden Fintechs den Markteintritt und die Expansion erleichtern soll. Dabei nutzt Mastercard seine Partnerschaften und stellt sein Know-how, die Technologien und das weltweite Netzwerk zur Verfügung, damit sich Start-ups auf ihre Innovationen konzentrieren können, die die Digitalwirtschaft weiter voranbringen.

Mai 2020
28. Mai 2020

Kontaktloses Bezahlen ist in Europa weiter auf dem Vormarsch. Die von Mastercard heute veröffentlichten Umfragewerte zum Bezahlverhalten in acht europäischen Ländern zeigen, dass sich der Wandel zum kontaktlosen Bezahlen immer mehr durchsetzt. Derzeit sind 78 Prozent aller Mastercard-Transaktionen in Europa kontaktlos.

18. Mai 2020

Deutschland hat sich in der Krise zu einer Nation von Online-Shoppern entwickelt: Die heute veröffentlichte E-Commerce-Studie im Auftrag von Mastercard zeigt, dass seit Beginn der aktuellen Kontaktbeschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie mehr als die Hälfte (52 Prozent) der Deutschen mehr online einkauft als je zuvor.

6. Mai 2020

orderbird ist mit der Einführung der neuen Kassenlösung MINI by orderbird der erste Gerätehersteller in Deutschland, der die Sonic Brand von Mastercard integriert. Bei erfolgreicher Zahlung mit Mastercard via Karte, Smartphone oder Wearable ertönt ab sofort der eingängige Mastercard Sound. Die mobile All-in-One-Kasse MINI by orderbird richtet sich insbesondere an kleinere Einzelhändler, Dienstleister und Handwerker und ist mit integrierter Kartenzahlung nicht größer als ein reguläres Kartenzahlungsterminal.

4. Mai 2020

Mastercard hat heute die Ernennung von Mark Barnett zum President seines Europageschäfts bekanntgegeben, das seinen Sitz in Brüssel hat. In dieser Rolle wird Mark Barnett die strategische Ausrichtung und den Gesamterfolg aller Geschäftsbereiche von Mastercard in der Region verantworten. Das Europageschäft von Mastercard umfasst 53 Länder, in denen mehr als 950 Millionen Menschen betreut werden, dazu gehören auch wichtige Partnerschaften mit Händlern, Finanzinstituten und Unternehmen.

April 2020
30. April 2020

Die Folgen der Covid-19-Pandemie treffen besonders die Benachteiligten in der Gesellschaft. Deshalb weitet Mastercard in diesen Krisenzeiten sein Engagement für finanzielle Inklusion weiter aus und verpflichtet sich, bis zum Jahr 2025 insgesamt 1 Milliarde Menschen sowie 50 Millionen Kleinst- und Kleinunternehmen in die digitale Wirtschaft einzugliedern. Teil der Initiative ist zudem, 25 Millionen Unternehmerinnen mit Lösungen zu helfen, damit sie ihr Geschäft weiter ausbauen können.

23. April 2020

Die Advanzia Bank kündigte heute den Start von Google Pay für alle Karteninhaber der Mastercard Gold in Deutschland an. Mit dieser neuen Funktion können Besitzer von Android-Handys oder Smartwatches ihre Mastercard zu Google Pay hinzufügen und an neun Millionen kontaktlosen Mastercard-Akzeptanzstellen weltweit bezahlen. Dies umfasst neben Google Phones auch Geräte von Samsung, Huawei, HTC, LG und viele andere.

20. April 2020

Mastercard bringt zusammen mit dem CRM-Startup vcita "Business Unusual" auf den europäischen Markt. "Business Unusual" ist eine umfangreiche Weiterbildungs- und Managementlösung, die speziell für Klein- und Kleinstunternehmen entwickelt wurde. Sie hilft diesen bei der Digitalisierung ihrer Geschäfte und automatisiert Verwaltungsaufgaben über eine einzige Anwendung.

März 2020
25. März 2020

Mastercard ermöglicht in 29 Ländern Europas eine Erhöhung des Limits für kontaktlose Zahlungen ohne die Eingabe einer PIN. Darunter ist auch Deutschland, wo die Begrenzung von 25 auf 50 Euro angehoben wird.

19. März 2020

Mastercard und bunq haben heute den Ausbau ihrer Partnerschaft angekündigt, um das Kartenangebot von bunq in Europa weiter voranzutreiben. Mastercard nutzt dazu sein internationales Netzwerk, um die Verfügbarkeit der Green Card auf 30 europäische Länder zu erweitern.1 Die Green Card – eine Mastercard aus Metall – macht den Planeten nachhaltig grüner, da pro 100 Euro, die mit der Green Card ausgegeben werden, ein Baum gepflanzt wird.

11. März 2020

Der Softwarehersteller phos kündigte heute ein Pilotprojekt mit Mastercard für die Einführung einer innovativen mobilen Lösung an, die Einzelhändlern die kontaktlose Zahlungsabwicklung auf Android-Mobilgeräten ohne zusätzliche Hardware-Anschaffung ermöglicht. Die einfache und effektive Lösung befähigt Millionen kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bargeldlose Zahlungen zu akzeptieren und so ihr Geschäft auszubauen.

10. März 2020

Die neue Initiative koordiniert die Forschungs- und Entwicklungsbemühungen im Bereich der COVID-19-Therapien, bekämpft Hindernisse bei der Medikamenten-Entwicklung und fördert die Verbreitung derer zur Bekämpfung der Epidemie.

Februar 2020
25. Februar 2020

Mastercard gab heute bekannt, dass Michael Miebach (52), Chief Product Officer von Mastercard, zum 1. Januar 2021 zum Chief Executive Officer und Mitglied des Verwaltungsrats ernannt wurde. Als Teil des Führungswechsels wird er mit Wirkung zum 1. März 2020 zudem zum President ernannt.

18. Februar 2020

SumUp, einer der weltweit führenden Finanztechnologie-Anbieter, kooperiert mit Mastercard und bringt seine erste Karte für Geschäftszahlungen auf den Markt. Die Karte wird Händlern den Zugriff auf ihre finanziellen Ressourcen erleichtern, lässt sie ihre Finanzen besser kontrollieren und hilft dabei, wesentliche Geschäftszahlungen schnell und einfach abzuwickeln.

12. Februar 2020

Mastercard unterstützt die Crowdfunding-Kampagne #MoviementoHero zum Erhalt des Moviemento in Berlin-Kreuzberg. Das Traditionskino, seit dem Jahr 1907 in Betrieb, ist durch Immobilienverkauf akut gefährdet und soll nach 113 Jahren geschlossen werden.

12. Februar 2020

Eine neue Studie über Kartentransaktionen aus über 53 Ländern der Welt hat ergeben, dass die "Love Economy" fünfmal so schnell wächst wie die Weltwirtschaft: Die Ausgaben für den Valentinstag sind seit 2017 um 17 Prozent gestiegen, in Deutschland gar um 24 Prozent. Zudem wuchs die Anzahl der Transaktionen im Vorfeld des Valentinstags (11.-14. Februar) in den letzten drei Jahren in Deutschland um 44 Prozent. Die Zahlen stammen aus dem Mastercard Love Index, der das Ausgabeverhalten und die Trends rund um den Valentinstag analysiert, indem er Kredit-, Debit- und Prepaid-Karten-Transaktionen aus der ganzen Welt berücksichtigt.

Januar 2020
30. Januar 2020

Das dänische Fintech-Unternehmen Pleo verkündet heute eine strategische Kooperation mit der US-Bank J.P. Morgan sowie Mastercard. Pleo ist eine führende Plattform zur Automatisierung und Abrechnung von Unternehmensausgaben sowie von Spesen der Mitarbeiter.

29. Januar 2020

Zum sechsten Mal in Folge ist Mastercard offizieller Partner der Internationalen Filmfestspiele Berlin. Film ist ein zentrales Segment der weltweiten Sponsoringstrategie von Mastercard. Basierend auf der Markenphilosophie „Start Something Priceless“ möchte Mastercard allen, von Filmliebhabern bis zu Filmemachern, die Möglichkeit geben, etwas Eigenes zu initiieren und unbezahlbare Momente zu erleben – so auch bei den zahlreichen Aktionen zum 70. Jubiläum des Festivals.

22. Januar 2020

Eine neue Studie von Mastercard zeigt, wie unerlässlich Technologie für die Zukunft des Wintersports ist. In Zusammenarbeit mit der WHU - Otto Beisheim School of Management zeichnet die Studie ein Zukunftsbild des Wintersports. Die Themen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Geschlechterparität nehmen für das erfolgreiche Weiterbestehen von Skiregionen eine zentrale Rolle ein, wobei die österreichische Bergstadt Kitzbühel eine Vorreiterrolle einnimmt. Befragt wurden ExpertInnen nach der Delphi-Methode.

16. Januar 2020

Das deutsche IoT/Fintech Startup ryd schließt für den europäischen Rollout eine Finanzierungsrunde in zweistelliger Millionenhöhe ab. Als strategische Investoren steigen das internationale Technologieunternehmen im Zahlungsverkehr Mastercard und ein süddeutscher Premium-Automobilhersteller ein.